Die Berechnung der Einkommenssteuer ist für einen Mathematiker zu schwierig, dazu muss man Philosoph sein «
— Albert Einstein
Die Berechnung der Einkommenssteuer ist für einen Mathematiker zu schwierig, dazu muss man Philosoph sein «
— Albert Einstein

E Pluribus Unum

Aus Vielem mach Eins

Die Steuerberater Dr. Ilona Sixdorf & Andreas Präkelt finden Sie in Mühlhausen in Thüringen. Wir sind der kompetente Ansprechpartner für Ihre Fragen zum Thema Steuerberatung und Unternehmensbuchführung. Mit unserer Internetpräsentation stellen wir Ihnen unsere Arbeitsgebiete vor und wollen einen Einblick in unseren Standort Mühlhausen ermöglichen.

 

E Pluribus Unum
Aus Vielem mach Eins

Vielen Dank für Ihren Besuch.

dienstleistungen

Wir bieten Ihnen Leistungen in folgenden Fachbereichen

fachbereiche
  • — Buchführung
  • — Einkommenssteuererklärung
  • — Baulohn
  • — Erbschaft- & Schenkungsteuer
  • — Gewerbesteuer
  • — Insolvenzen
  • — Jahresabschluss
  • — Lohnabrechnung
  • — Existenzgründung
  • — Investitionszulage
  • — Kapitalgesellschaften
  • — Personengesellschaften
  • — Umwandlung
Spezialbereiche
  • — Betriebswirtschaft
  • — Existenzgründung
  • — Finanzgerichtsverfahren
  • — Unternehmensberatung
  • — Unternehmensbewertung
  • — Mediator
  • — Vermögensberatung
  • — Testamentsvollstreckung
  • — Fachreferent Unternehmensnachfolge
  • Statt „Gleitzone“ ab Juli 2019 neuer „Übergangsbereich“ bis 1.300 Euro
    Die bisherige Gleitzone, in der Beschäftigte mit einem Monatslohn von mehr als 450 Euro bis 850 Euro verringerte Arbeitnehmerbeiträge in die Sozialversicherung zahlen, wird ab 1. Juli 2019 durch ein Änderungsgesetz auf bis zu 1.300 Euro erweitert und in „Übergangsbereich“ ...
  • Nachzahlungszinsen verfassungswidrig? Erhebung ausgesetzt
    Steuernachzahlungen bei der Einkommen-, Körperschaft-, Gewerbe- und Umsatzsteuer sind zu verzinsen; die Verzinsung beginnt regelmäßig nach Ablauf von 15 Monaten nach Ende des Veranlagungszeitraums (§ 233a Abgabenordnung). Auf den Grund ...
  • Private PKW-Nutzung: Kostendeckelung
    Nutzt ein Unternehmer einen betrieblichen PKW auch für private Zwecke, hat er insoweit eine Nutzungsentnahme zu versteuern. Die Höhe der Entnahme bemisst sich ...
Dr. Ilona Sixdorf & Andreas Präkelt
Steuerberater GbR