Die Berechnung der Einkommenssteuer ist für einen Mathematiker zu schwierig, dazu muss man Philosoph sein «
— Albert Einstein
Die Berechnung der Einkommenssteuer ist für einen Mathematiker zu schwierig, dazu muss man Philosoph sein «
— Albert Einstein

Lohnbuch­haltung

Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht werden immer komplizierter. Für Arbeitgeber bedeutet dies, zeitintensives Arbeiten mit hohem Haftungsrisiko und hohem Kostenaufwand. Als Ihr Steuerberater sind wir über die aktuellen Änderungen und neuesten Vorschriften stets informiert und sichern Ihnen dadurch eine effiziente, regelkonforme und zuverlässige Lohn- und Gehaltsabrechnung für Ihre Mitarbeiter zu. Übertragen Sie uns diese Aufgabe.
 
Dienstleistung

  • Monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Führung des Lohnkontos
  • Baulohnberechnung unter Beachtung der Winterbauförderung und Abrechnung von Saison-Kurzarbeitergeld
  • Personenbezogene Meldungen an die Berufsgenossenschaften
  • Personenbezogene An- und Abmeldungen zur Sozialversicherung
  • Erstellung von Sofortmeldungen
  • Abrechnung betrieblicher Altersvorsorge
  • Abrechnung VWL
  • Bescheinigungswesen
  • Erstellung von Statistiken
  • Vorbereitung von Einzugsermächtigungen für Krankenkassen und Finanzämter
  • Vorbereitung und Auswertung diverser Prüfungen
  • Erstellung und Weiterleitung von Lohnnachweisen an die Berufsgenossenschaften
  • Anzeigen nach dem Schwerbehindertenrecht (Schwerbehindertenabgabe)
  • Beratungsberechnungen nach LOVOR (Lohnvorabberechnungen)
  • Zahlungen an Krankenkassen und Finanzämter
  • An- und Abmeldungen der Arbeitnehmer

 
Erstellung folgender Auswertungen

  • Lohnjournal monatlich/jährlich
  • Brutto-Netto-Abrechnungen
  • Zahlungen an Krankenkassen und Finanzamt
  • elektronische Lohnsteuerbescheinigung für Arbeitnehmer
  • Erstellung jeglicher Überweisungsträger/ Scheck s
  • Unterlagen für Archivierung (auf Papier oder Datenträger)

 
Nutzen

  • Strikte Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften durch ihr Steuerbüro
  • Delegierung der technischen und personellen Vorhaltung und Verantwortung, sowie des speziellen Know- Hows an die Kanzlei
  • Fester Ansprechpartner in der Kanzlei für Sie und Ihre d Mitarbeiter
  • Erstellung eines auf Sie zugeschnittenen Auswertungspakets

 
Berechnung

Die Berechnung erfolgt gemäß § 34 StBGebV

  

Berechnung  grundsätzlich

§ 34 StBGebV

Lohnkonto, pro Lohnrechnung pro Monat

  10,00 €

Neuanlage Lohnkonto, einmalig

  9,00 €

Bescheinigungen und Beratungsberechnungen

10,00 €

Dr. Ilona Sixdorf & Andreas Präkelt
Steuerberater GbR